Beobachtungen im Wandel

Ich bin gespannt wann sich das Neue mehr zum Ausdruck bringen wird!

Aus systemischer Sicht gibt es innerhalb eines Systems, sprich hier innerhalb der kollektiven Gesellschaft, immer die fortschreitenden Kräfte, die offen sind für neue Wege, Chancen und Möglichkeiten. Die extremsten davon werden oft als Spinner verschrien, denn sie sind die Pioniere, die wirklich große Visionen haben. Und es gibt die bewahrenden Kräfte, die am alt bewährten festhalten wollen. Das sind im schlimmsten Fall die, die aus ihren Ängsten vor Veränderung jeglichen Fortschritt verhindern wollen.

Doch keine Angst, Wandel lässt sich nicht verhindern, nur verzögern. Das ist sicher.

weiterlesen …
Share Button

Bist Du bereit für den Wandel

Es ist inzwischen für alle erkennbar, dass sich ein großer Wandel vollzieht. Und immer mehr wird bewusst, dass wir göttliche Wesen sind, die eine Erfahrung im Körper machen. Dieser Bewusstseinswandel bringt neue Energie.

Nach und nach wird klar, dass wir selbst unser Leben kreieren. Gut, wenn wir dieses immer mehr bewusster gestalten. Mit meiner Arbeit unterstütze ich Menschen, in diesem Wandlungsprozess. Es ist sehr heilsam in den Kontakt mit unserem inneren Kind zu kommen. Und ganz praktisch im alltäglichen Geschehen Ideen zu entwickeln, wie unser inneres Kind aus der ersten Reihe genommen wird.

Es ist oft noch viel umfänglicher.

weiterlesen …
Share Button

Bewusstsein und Zwischenzeiten

Löwinneninterview mit Anke Ehrich

Nicht immer ist es einfach die Zwischenzeiten auszuhalten, wenn sich etwas in unserem Leben verabschiedet und das Neue noch nicht richtig sichtbar ist. Anke teilt mit mir ihre Erfahrungen dazu.

Share Button

Balance und Ausgleich

Energetischer Wochenblick KW 40

Spannend was ich in den letzten Rauhnächten für einen Input für Oktober 2019 bekommen habe. Und wie sich das nun zum Ausdruck bringt.

Share Button

Muster und Ursachen

Energiearbeit – Ursachen für Muster erkennen,die uns steuern

Manchmal ist es notwendig die ursächliche Erfahrung eines Musters zu finden und zu benennen. Erst dann ist es möglich, das große Bild mit all den daraus entstandenen Auswirkungen, Reaktionsmustern, körperlichen und emotionalen Empfindungen und den daraus wirkenden Prinzipien, zu erfassen. Daraus erschließt sich ein tiefes Verstehen für das eigene Erleben im jetzt.

Oft liegen diese ursächlichen Erfahrungen weiter zurück, als in diesem Leben. Es kann sein, dass das ursprüngliche Erleben, aus einem anderen Seelenleben, oder transgenerational aus der Ahnenreihe abstammt.

Die Schranken auf der menschlichen Festplatte

weiterlesen …
Share Button

Akzeptanz üben

Energetischer Wochenblick KW38

Löse Deine Widerstände auf und geh in die Akzeptanz von dem was ist. Dann kannst Du erleben wie sich Synchronizität einstellt und es sich fügt.
Denn das was geschehen ist kannst Du niemals mit Stress lösen, nur mit innerer Klarheit kannst Du sinnvoll fokussieren und die nächsten Schritte einleiten.

Share Button

Findest Du nicht, dass es nun reicht?

Ständige Wiederholungen und Widersprüche stumpfen ab

Mir geht es so, dass ich inzwischen immer überdrüssig auf die skurrilen Spiele im Weltgeschehen sehe. Immer öfter denke ich: „Welche Sau wird denn nun schon wieder durchs Dorf getrieben?“ Und ich sehe, wie die Menschen leiden, weil WIR (hier sage ich bewusst wir, weil wir alle dazu beitragen, auch wenn es uns nicht bewusst ist) es täglich immer Menschen unfreundlicher, Natur fremder und infantiler gestalten.

Ein paar Beispiele dazu. Wenn Arbeitsplätze neu besetz werden, findet keine gescheite Übergabe, geschweige denn eine Einarbeitung statt. Bis dahin, das neue Mitarbeiter nicht einmal in der Abteilung vorgestellt werden. Die Abläufe in

weiterlesen …
Share Button

Reibung

Energetischer Wochenblick KW 34

Innere Reibungsprozesse sind das Schmirgelpapier, es braucht dann immer einmal – Rückzug – Erlaub Dir das! Die Welt dreht sich weiter, auch wenn Du ein paar Tage weniger intensiv mitspielst.

Ich hatte die letzten Tage ganz viele Reibungsprozesse in mir.

Ich erzähl Dir wie ich damit umgehe.

Wir sind gerade auf einer mega Überholspur des Lebens, da ist Dauerwandel angesagt.

Was war sonst noch?

  • Hitzewellen in der Nacht
  • Information kommt
  • Die Deckel werden gesprengt
  • Verletzungen zurückzahlen
  • Wachstumsverabredungen und Seelenreifung
  • Und dann war da noch der Rabe

Share Button

Welchem Rhythmus folgst Du?

Energetischer Wochenblick KW 33

Gibst Du dem was ist auch Raum und Zeit? Oder funktionierst Du möglichst gut?

Neuausrichtung, Ankommen, Achtsam sein, körperliche Auswirkungen, Ahnenarbeit bringt Frieden

Share Button

Echt authentisch Sein

Echt authentisch Sein!

Das hörst Du gerade überall. Stimmt, das ist das Ziel. Und es darf jeden Tag neu geübt werden. Denn es ist auch immer wieder eine Herausforderung. Es bedarf der Prüfung. „Wer bin ich wirklich und mute ich mich den anderen voll zu mit allem was ich bin?“
Vieles davon geschieht erst einmal im Inneren und ist für Dein Umfeld nicht sichtbar. Wenn es dann zum Ausdruck kommt, kann es überraschend sein.
Die Zeitqualität unterstützt uns alle gerade dabei, alle Ideen, Erwartungen und Vorstellungen, auch die, die wir von anderen übernommen haben, loszulassen. Alles was nicht mehr optimal ist, was nicht zu uns gehört und sich überholt hat, wird nun überdacht.
weiterlesen …
Share Button
1 2 3 8