Beobachtungen im Wandel

Ich bin gespannt wann sich das Neue mehr zum Ausdruck bringen wird!

Aus systemischer Sicht gibt es innerhalb eines Systems, sprich hier innerhalb der kollektiven Gesellschaft, immer die fortschreitenden Kräfte, die offen sind für neue Wege, Chancen und Möglichkeiten. Die extremsten davon werden oft als Spinner verschrien, denn sie sind die Pioniere, die wirklich große Visionen haben. Und es gibt die bewahrenden Kräfte, die am alt bewährten festhalten wollen. Das sind im schlimmsten Fall die, die aus ihren Ängsten vor Veränderung jeglichen Fortschritt verhindern wollen.

Doch keine Angst, Wandel lässt sich nicht verhindern, nur verzögern. Das ist sicher.

weiterlesen …
Share Button

Schaffen wir den Durchbruch?

Die aktuelle Zeitqualität ist sehr herausfordernd und zeigt uns deutlich, wo es nun wirklich nicht mehr möglich ist wegzuschauen. Es geht darum eine neue Qualität in allem zu entdecken und zu (er)leben. Wir wünschen es uns sehnlichst, wenn es auch nicht allen bewusst ist. Einige halten mit Vehemenz am Alten fest, da die Ängste zu groß sind Neues zu wagen. Lieber wird das alte gewählt, das ist schließlich bekannt, auch wenn es nicht glücklich und zufrieden macht.

Wir sind nun an genau diesem Punkt angekommen, jetzt, an dem es wichtig ist Entscheidungen zu treffen. Diese neue Qualität entsteht durch uns, durch alle von uns. Jedes Puzzleteilchen ist gefragt.

Somit wird immer klarer, dass wir durch unsere Entscheidungen und unsere Handlungen erschaffen. Und das Leben bringt ständig neue Übungsfelder, die uns die Möglichkeiten bringen alte Entscheidungen und Handlungen neu und mit einer herzbewussteren Qualität zu gestalten. Damit wir die alten Dauerschleifen zu verlassen können.

weiterlesen …
Share Button

Der Ahnenstammbaum

Tagesimpuls

Baumpflege ist angesagt!

Im Garten ist es ganz natürlich, dass die Hecken und Bäume mit einem Schnitt in Form gebracht werden.

Wie sieht das mit Deinem Ahnenstammbaum aus?

Wenn die Auswüchse beseitigt sind, fließt Kraft in die Früchte und einen gute Ernte ist zu erwarten!

Ich habe das richtige Werkzeug für den Ahnenbaum.

Mach einen Termin mit mir für Deinen Ahnenbaum.

Share Button

Wo ist die Sonne?

Tagesimpuls

Die Hand vor der Sonne lässt es bei schönstem Sonnenschein dunkel sein!

Ja, eigentlich könnt ich glücklich sein! Doch immer wieder zeigt sich ein schwarzes Loch und dann gehe ich selbst verloren.

Kennst Du das?
Wer aus der Ahnenreihe erlaubt Dir nicht auf der Sonnenseite zu sein?

Lass uns die Verdunklung finden und lade die Sonne ein.
Mach einen Termin mit mir aus.

Share Button

Gefühlslage – bitte nur nicht ansprechen!

Peinlich berührt von den fremden und eigenen Gefühlen, warum nur?

Seit Generationen werden die Gefühle unter den Tisch gekehrt, unnötiges Gedöns.

Wo bleibt da die Lebendigkeit?

Wenn Gefühle bedrohlich sind, vermeiden wir jegliche Berührung damit. Dadurch erleben wir den Alltag wie durch einen Grauschleier.

Lass uns die verstaubten Emotionskisten aufräumen, damit die Lebensfreude auf dem Tisch tanzen kann.

Mit Ahnenarbeit kann ich Dich dabei unterstützen.

Mach einen Termin mit mir.

Share Button

Wie machst du Ahnenarbeit?

Im Interview mit Heike E. M. Jänicke

Heike hat mich zur Ahnenarbeit befragt, da sie in Ihrer Arbeit auch mit diesem Thema, wenn auch auf ganz andere Weise arbeitet. Und dabei haben wir viele interessante Anknüpfungspunkte entdeckt. Tatsächlich ist uns ein Impuls gekommen und vielleicht werden wir im nächsten Frühjahr gemeinsam dazu etwas anbieten. Seid gespannt, wir sind es gerade auch.

Wenn Du vorher schon mit Deinen Ahnen arbeiten möchtest, um in Deine Kraft zu kommen findest Du hier verschiedene Angebote:

Share Button

Innerer Frieden – weiter geht es!

Innerer Frieden – Generationen-Aufstellungen

Am 13.9.2019 geht es weiter, mit dem beliebten Workshoptag „Innerer Frieden“

Das Leben ist wirklich genial organisiert, es schenkt Dir und mir Lebenssituationen, die es uns ermöglichen das zu erkennen, was triggert. Dadurch können unbewusste Muster sichtbar werden.

 „Bist Du Lernfähig? Oder kommen immer wieder dieselben Themen vorbei, in ähnlicher Form, mit verschiedenen Menschen? Woher kommt das?“

Nicht immer ist es einfach damit umzugehen, das geht mal besser und mal schlechter. Die Frage ist: “Wie prozessfähig bist Du, um die Therapie des Lebens zu nutzen?“

Wie reagierst Du, wenn Du getriggert wirst? Kannst Du damit umgehen? Rastest Du aus? Oder bist Du beleidigt? Wie gehst Du damit um?

weiterlesen …
Share Button

Echt authentisch Sein

Echt authentisch Sein!

Das hörst Du gerade überall. Stimmt, das ist das Ziel. Und es darf jeden Tag neu geübt werden. Denn es ist auch immer wieder eine Herausforderung. Es bedarf der Prüfung. „Wer bin ich wirklich und mute ich mich den anderen voll zu mit allem was ich bin?“
Vieles davon geschieht erst einmal im Inneren und ist für Dein Umfeld nicht sichtbar. Wenn es dann zum Ausdruck kommt, kann es überraschend sein.
Die Zeitqualität unterstützt uns alle gerade dabei, alle Ideen, Erwartungen und Vorstellungen, auch die, die wir von anderen übernommen haben, loszulassen. Alles was nicht mehr optimal ist, was nicht zu uns gehört und sich überholt hat, wird nun überdacht.
weiterlesen …
Share Button

Eräußern oder Erinnern?

Reagieren auf Auslöser hält im Muster gefangen

Ertappst Du Dich auch immer wieder dabei, dass Du im Außen forscht, was an Deinem aktuellen Unwohlsein schuld ist?

Gerade gestern konnte ich es wieder beobachten. Eine mir lieber Bekannter hat mit mir einen Kuchen gegessen. Er hat einen starken Hustenanfall bekommen. Schnell war der Übeltäter gefunden. Haselnüsse waren im Kuchen und die haben eine allergische Reaktion hervorgerufen.

weiterlesen …
Share Button

Prüfungszeit

Energetischer Wochenblick KW 27

Herausforderungen: Hochspannung überall
Familienthemen, Macht und Ängste

Chancen: Platz für Neues
Echt jetzt!

Share Button
1 2 3 10