Endlich Schluss mit schuld sein!

Menschlichkeit gemeinsam leben.

Menschlichkeit gemeinsam leben.

Wie geht es Ihnen, wenn Sie einen Vorwurf bekommen schuld zu sein? Oder wenn Sie sich automatisch in den verschiedensten Situationen schuldig für etwas fühlen? Beschuldigen Sie gerne andere für Angelegenheiten mit denen Sie unzufrieden sind?

Das Schuldspiel ist ein ewiges Spiel der Menschheit. Und jeder empfindet Schuldgefühle als ein Alptraum. Sie bedrücken und halten klein. Sie gehen ganz tief bis in den innersten, verletzlichen Kern und oft genug halten Schuldgefühle gefangen in ewigen Wiedergutmachungsschleifen.

Wie kann dieses Spiel beendet werden? Wer kann es beenden? Und wie werden wir die Schuld-Sühne-Konditionierungen los?

weiterlesen …
Share Button

Wertschätzung wünscht sich jeder!

Es gibt bestimmt nur wenige Menschen, die nicht von sich selbst behaupten würden, dass sie nicht wertschätzend sind. Und jeder möchte auch gerne Wertschätzung erfahren. Doch im alltäglichen Leben sieht das ein wenig anders aus.

In den Coachings erlebe ich immer wieder wieviel Missverständnisse es zum Thema Wertschätzung gibt.

Viele dieser Missverständnisse entstehen, da es unterschiedliche Sprachen der Wertschätzung und Liebe gibt. Und es sich manchmal so verhält, als würden in unseren Beziehungen der eine spanisch und der andere indisch sprechen.

weiterlesen …
Share Button

Freiheit erleben – Ängste loslassen!

Angst„Was bin ich so glücklich, dass ich mich entschieden habe, den Weg zu Ihnen zu wagen und mich meinen Ängsten zu stellen. Mein Leben hat immer noch genügend Herausforderungen, aber aufgrund der vielen neuen Blickwinkel und Handlungsmöglichkeiten fühle ich mich so frei. Es fällt mir viel leichter Abstand zu haben und Lösungen zu finden. ….“ Dies hat mir gestern eine Kundin in einem Telefongespräch gesagt. Schön so ein Feedback zu bekommen ist wundervoll. Und noch mehr freu ich mich für die Kundin, dass sie die Veränderungen in Ihrem Leben umsetzen kann.

Die Dame war vor ca. 1,5 Jahren zu einem

weiterlesen …
Share Button

Loslassen, aber wie?

Wochenimpuls 06.07.- 12.07.2015

So geht´s

So geht´s

Das werde ich öfter von meinen Kunden gefragt. Genau der richtige Moment für eine Bestandsaufnahme.
Letztendlich bedeutet diese Frage, irgendwas ist zu vollgestopft oder verstopft. Wenn alles im Fluss ist, kommt die Frage nach dem Loslassen gar nicht auf. Das Bedürfnis nach Platz für etwas Neues macht sich bemerkbar.
Was kann denn zu vollgestopft sein oder verstopft sein?

weiterlesen …
Share Button