Ahnenlast im Gepäck

Tagesimpuls

Wenn Du wandern gehst, hast Du dann Wackerstein in Deinem Rucksack?

Jetzt zeigst Du mir bestimmt einen Vogel. Doch frag Dich mal wie viel Wackersteine Du so in Deinem Lebensrucksack mit Dir rum trägst? Viele davon gehören Deinen Ahnen und müssen nicht von Dir geschleppt werden.

Mit Ahnenarbeit machen wir Deinen Lebensrucksack leichter.

Komm in ein Ahnencoaching.

Share Button

Akzeptanz üben

Energetischer Wochenblick KW38

Löse Deine Widerstände auf und geh in die Akzeptanz von dem was ist. Dann kannst Du erleben wie sich Synchronizität einstellt und es sich fügt.
Denn das was geschehen ist kannst Du niemals mit Stress lösen, nur mit innerer Klarheit kannst Du sinnvoll fokussieren und die nächsten Schritte einleiten.

Share Button

Der Ahnenstammbaum

Tagesimpuls

Baumpflege ist angesagt!

Im Garten ist es ganz natürlich, dass die Hecken und Bäume mit einem Schnitt in Form gebracht werden.

Wie sieht das mit Deinem Ahnenstammbaum aus?

Wenn die Auswüchse beseitigt sind, fließt Kraft in die Früchte und einen gute Ernte ist zu erwarten!

Ich habe das richtige Werkzeug für den Ahnenbaum.

Mach einen Termin mit mir für Deinen Ahnenbaum.

Share Button

Wo ist die Sonne?

Tagesimpuls

Die Hand vor der Sonne lässt es bei schönstem Sonnenschein dunkel sein!

Ja, eigentlich könnt ich glücklich sein! Doch immer wieder zeigt sich ein schwarzes Loch und dann gehe ich selbst verloren.

Kennst Du das?
Wer aus der Ahnenreihe erlaubt Dir nicht auf der Sonnenseite zu sein?

Lass uns die Verdunklung finden und lade die Sonne ein.
Mach einen Termin mit mir aus.

Share Button

Geruchssinn wirkt direkt

Interview mit Lena Ladlife

Wir unterhalten uns über unterstützende Öle, welche Möglichkeiten helfen Unterbewusstseinstüren zu öffnen. Wir entwickeln neue Netzwerk- und Kooperationsideen.

Im Interview mit Lena Ladleif wurde gleich eine neue Idee geboren. So liebe ich das! Mein Vortrag „Was Dein Körper mir sagen will!“ wird mit den Ölen, die direkt auf den Geruchssinn wirken kombiniert. Lasst Euch überraschen was daraus entsteht. Wird auf jeden Fall etwas in Webinarform sein und auch live, für die, die gerne direkt Schnuppern möchten.

Share Button

Gefühlslage – bitte nur nicht ansprechen!

Peinlich berührt von den fremden und eigenen Gefühlen, warum nur?

Seit Generationen werden die Gefühle unter den Tisch gekehrt, unnötiges Gedöns.

Wo bleibt da die Lebendigkeit?

Wenn Gefühle bedrohlich sind, vermeiden wir jegliche Berührung damit. Dadurch erleben wir den Alltag wie durch einen Grauschleier.

Lass uns die verstaubten Emotionskisten aufräumen, damit die Lebensfreude auf dem Tisch tanzen kann.

Mit Ahnenarbeit kann ich Dich dabei unterstützen.

Mach einen Termin mit mir.

Share Button

Balance üben

Tagesimpuls

Moinmoin, die Männlichkeits und Weiblichkeitsthemen sind gerade ganz schön aktiv.

Nehme ich beobachtend im Umfeld und dann doch auch bei mir wahr. Da wird ganz schön energetisch gefeuert, dass es sich balancierte neu Ausrichtet.

Und den Jungs macht es ganz schön zu schaffen!

Ich übe mich in Liebe und merke, dass ich noch viel zu oft in die Falle tappen, ihre Bedürfnisse auszusprechen, anstatt meine.

Innere Balance zeigt sich uns im außen, damit wir aufmerksam werden.

Heute ist ein neuer Tag zum Üben.

Wenn Du gerne eine Übungsbegleitung hättest, komm in meinen monatliche Löwinnengruppe vor Ort  oder in meine kostenfreie Facebookgruppe.

weiterlesen …
Share Button

Den Fokus auf Freude ausrichten

Energetischer Wochenblick KW 37

Diese Woche möchte ich den Fokus etwas mehr aufs Spielerische lenken, denn gerade in herausfordernden Zeiten ist es wichtig, sich aktiv der Freude hinzuwenden.

Share Button

Findest Du nicht, dass es nun reicht?

Ständige Wiederholungen und Widersprüche stumpfen ab

Mir geht es so, dass ich inzwischen immer überdrüssig auf die skurrilen Spiele im Weltgeschehen sehe. Immer öfter denke ich: „Welche Sau wird denn nun schon wieder durchs Dorf getrieben?“ Und ich sehe, wie die Menschen leiden, weil WIR (hier sage ich bewusst wir, weil wir alle dazu beitragen, auch wenn es uns nicht bewusst ist) es täglich immer Menschen unfreundlicher, Natur fremder und infantiler gestalten.

Ein paar Beispiele dazu. Wenn Arbeitsplätze neu besetz werden, findet keine gescheite Übergabe, geschweige denn eine Einarbeitung statt. Bis dahin, das neue Mitarbeiter nicht einmal in der Abteilung vorgestellt werden. Die Abläufe in

weiterlesen …
Share Button

Impulskarten und Aufstellungen

Interview mit Melanie Goethe

Sie stellt mir Fragen zu meiner Aufstellungsweise, zu den Impulskarten und meiner Ideenvielfalt. Sie möchte wissen, wie der Energetische Wochenblick geboren wurde und wie ich meine Wahrnehmung geschult und entdeckt habe.

Share Button
1 2 3 29