Neuprogrammierung im großen Ganzen

Großer Aufräumungsarbeiten sind im Gang

Im Moment wird im kollektiven Feld an dem Thema Auflösung von Schuld gearbeitet.

Das ist grundsätzlich wunderbar und sehr notwendig. Durch die aktuellen Portaltage, wird viel angeregt, was sich nun verabschieden darf, weil dies einfach überholt ist. Und dieses Schuldspiel passt einfach nicht mehr in die neue Energie. Wer sich also auf den Weg in ein höheres Bewusstsein macht, kommt nicht darum, sich mit sich und den damit verbundenen Themen auseinander zusetzen. Schuld und Scham ist ein großer Teil davon. Es ist eine Programmierung, die in dem Täter/Opfer-Modus festhält, den wir nun verlassen wollen.

weiterlesen …
Share Button

Anbindung an die innere Stimme

Energetischer Wochenblick

Anbindung an die innere Stimme und die feinstofflichen Ebenen ist nun dran

Reinigung von Überholtem, damit die Wege für das Neue frei werden.

Richte Deinen Fokus auf das aus, was Du möchtest.
Mein Fokus war diese Woche auf die Einrichtung der Facebook Löwinnengruppe ausgerichtet und
die neue Welle #gemeinsamistdasneueego

Energetischer Wochenblick

Anbindung an die innere Stimme und Deine feinstofflichen Ebenen ist angesagt

Gepostet von Monika Finkbeiner am Sonntag, 10. Februar 2019

 

Share Button

Gemeinsam ist das neu Ego

Einfach klasse was aus einer Idee entstehen kann, wenn sie den Funken in vielen entzündet.

Sei Teil von #gemeinsamistdasneueEgo.
http://businesshoch2.de/gemeinsamistdasneueego/

Kein Ellenbogen dieser Welt ist es wert, dass Menschlichkeit, Loyalität und Fairness nur im Hintergrund und leise eine Rolle spielen. Nimm deine Aufgabe ernst, sei kein Zuschauer am Gartenzaun, der kopfschüttelnd das Handy zur Seite legt, weil lauter, schneller, mehr und Ego, dir das Gefühl geben, dass du es eh nicht schaffst. Folge deiner inneren Aufgabe. Zeige, welches Puzzleteil des großen gemeinschaftlichen Puzzles deins ist. Jemand wartet genau auf dich und deine Aufgabe und sucht dich! Sei mutig und lass dich nicht von fake, höher, schneller und weiter irritieren und werde dadurch nicht leise und klein. Schließe dich #gemeinsamistdasneueEgo an und bleibe groß! Gemeinsam ist so viel mehr möglich, als für jeden einzelnen von uns! Lass uns der Welt zeigen, dass unsere Werte auch in der Welt Platz haben, selbst wenn wir nicht laut sind – aber wir sind! Du bist! Vertraue dir und vertraue, dass du die Lösung für alle Wege bereits in dir hast. Sei ein Teil einer Gemeinschaft, die deine Werte teilt und dir nicht das Gefühl gibt immer noch ungenügend zu sein! Das bist du nicht. Du bist genau richtig!
Wir sehen dich und freuen uns auf dich unter #gemeinsamistdasneueEgo – wenn du diesen # verwendest, können dich alle finden, die diesen Zeitgeist mitgehen!

Ein ganz herzliches Dankeschön geht an Ludowika Boemanns für diese tolle Idee und die Initiative, dass hieraus auch so ein toller Startfunke entstanden ist.

Es gibt eine Seite auf der Ihr noch viel mehr Menschen findet, die zu diesem # Impulse in die Welt schicken, Schaut vorbei und sendet die Botschaft ins Netz und dann ist es an jedem/jeder von uns dieses neue Gefühl von Gemeinschaft zu leben. Jeden Tag wieder im wahren Leben.
„Viele kleine Leute, an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, können das Gesicht der Welt verändern.“ http://businesshoch2.de/gemeinsamistdasneueego/

Herzensgrüße

Share Button

Selbstachtsamkeit

Energetischer Wochenblick

  • Selbstachtsamkeit wird immer wichtiger
  • Welche Zeitqualität wirkt im Februar

Energetischer Wochenblick

Selbstachtsamkeit wird immer wichtiger

Gepostet von Monika Finkbeiner am Sonntag, 3. Februar 2019

Share Button

Bist Du Brückenbauerin

Mit meinem Vortrag „Mit Herz, Humor und Verstand den ganz normalen Alltags-Wahnsinn balancieren“  im Rahmen der landwirtschaftlichen Woche des Abends der Landfrauen in Gernsheim, konnte ich die Teilnehmenden berühren und habe in den anschließenden Gesprächen viel Zustimmung zu meinen Impulsen bekommen.

Ich freue mich über die tolle Zusammenfassung von Herrn Hans-Josef Becker in seinem Pressebericht in Echo-Online der VRM-Verlagsgruppe. „Menschen in ihrem Selbst stärken.“

Auch an diesem Abend war die Löwinnenkarte sehr beliebt.

Alle können spüren, das Veränderung in der Luft liegt. Noch nicht alle möchten aus dem Herzen heraus mitgehen. Das ist normal, denn jeder bewegt sich erst dann, wenn es für das eigene Selbst soweit ist.
Klar wird jedoch, dass wir als Brückenbauerinnen und Brückenbauer in ein neues Paradigma in einer Zwischenzeit genau jetzt in die Gestaltung gehen können, um uns aktiv mit unseren Bedürfnissen einzubringen.

 

Share Button

Surf in deinem Flow

Energetischer Wochenblick

WOW – WOW – WOW was für eine Woche

Mein Lieblingszitat im Moment: Viele kleine Menschen, an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, können das Gesicht der Welt verändern.“ afrikanisches Sprichwort

Schau mal rein, was Du für Dich mitnehmen kannst.

  • Erschaffe Dir was
  • Sei mutig
  • Zeig ich mutig
  • Sei es Dir wert
  • Lebe Weiblichkeit
  • Folge Deinem Bauchgefühl

hashtags der Woche #weiblichkeitaufaugenhöhe #gemeinsamistdasneueego

Energetischer Wochenblick

Surfe in Deinem Flow, das geht jetzt wirklich einfacher

Gepostet von Monika Finkbeiner am Sonntag, 27. Januar 2019

Share Button

Zeitqualität Januar 2019

In den Rauhnächten habe ich in jeder Nacht einen Input bekommen, wie sich die Zeitqualität für die einzelnen Monate 2019 gestalten kann. Gerne möchte ich Dich daran teilhaben lassen.

Januar

Transformationsarbeit, Weiblichkeit von den Verhärtungen befreien. Hüte deine Ideen und werde dir über deinen Weg klar. Verschenke Deine Ideen nicht sinnlos, lass sie erblühen. Prüfe Ratgeber über Deine innere Weisheit.

In meinem Impulsvortrag gibt es noch mehr dazu. Heute Abend in Medenbach gibt es noch Plätze und morgen in Hofheim ist noch ein Platz frei. Sprich mich an, wenn Du Interesse hast. 

Share Button

Leitgedanken unterstützen

Energetischer Wochenblick

Leitgedanken unterstützen Dich in Deinem Fokus. Für mich diese Woche: „Neue Türen öffnen“ – war ein voller Erfolg, mehr dazu im Video.
Zeitqualität im Januar aus meinem Rauhnächte-Input: Welche Zeitqualität liegt in der Luft – Der Januar hat transformierende Kraft und braucht Klarheit von dir.

Energetischer Wochenblick

Leitgedanken unterstützen Dich in Deinem Fokus. Welche Zeitqualität liegt in der Luft – Der Januar hat transformierende Kraft und braucht Klarheit von dir.

Gepostet von Monika Finkbeiner am Sonntag, 20. Januar 2019

 

Share Button

Gemeinsam ist das neue Ego

#gemeinsamistdasneueEgo ein hashtag – der was zur Zeitqualität sagt

Ludowika Boemanns trifft mit diesem hashtag genau den Nagel auf den Kopf. Dies ist die Herausforderung 2019, die wir als Gesellschaft zu meistern haben. Genial, lasst uns eine Welle daraus machen.

#gemeinsamistdasneueEgo ein Hashtag – der was zur Zeitqualität sagt

Gepostet von Monika Finkbeiner am Mittwoch, 16. Januar 2019

Share Button

Spielst Du noch das Spiel der Schuld

business-Selfi

Im Gespräch mit Ludowika Boemanns unterhalte ich mich darüber wie wir den  Quantensprung der Menschheit mitgestalten können – bewusster – menschlicher – natürlicher
Denn das uralte Schuldspiel hat sich überholt. Um mit Selbstverantwortung neue Wege auf Augenhöhe zu gehen, wird es Zeit,
das Täter/Opferspiel zu verlassen. Schuld schwächt und wir brauchen dringend Menschen mit einem starken Selbst,
die dann in starken Teams eine starke Zukunft gestalten

  1. Learning: Schuld existiert immer nur als Konstrukt, letztendlich geht es immer nur um eine Erfahrung
  2. Learning: Schuld hält Dich klein und begrenzt Deine Möglichkeiten.
  3. Learning: Schuld verpflichtet zu Wiedergutmachung und hat Scham und Aggression im Gepäck.

Share Button
1 2 3 35