Machtspiele

Zeitqualität – Neumond

Mit dem Neumond startet ein neuer Zyklus. Überall im Außen sehen wir die Themen, die uns nun ganz deutlich serviert werden. Es finden viele undurchschaubar Machtspiele statt. Der Meinungskampf um die richtige oder falsche Wahrheit tobt und wird nur all zu oft verwechselt. Meistens handelt es sich um Meinungsmache und es stellt sich überhaupt nicht die Frage, ob es um Wahrheit geht. Denn die Hoheit über Meinung und vermeintlicher Wahrheit hat auch etwas mit Macht zu tun.

Lass Dich in diese Spiele nicht all zu tief mit reinziehen, sie haben einzig das Ziel der Trennung, Unterdrückung und Machtsicherung.

weiterlesen …
Share Button

Mitten im Umbau

Zeitqualität

Eins ist sicher, alles hat sich geändert, nicht ist mehr, wie es war. Wir sind auf einer neuen Zeitlinie gelandet.

Doch wo stehst Du?

Was ist meine Deinen Erwartungen, Gewohnheiten und Handlungen? Versuchst Du immer noch mit altbewährtem zu den gewohnten Ergebnissen zu kommen?

Das kann nicht mehr funktionieren. Das Paradigma ist einem vollständigen Wandel. Selbstermächtigung des Einzelnen steht im Vordergrund. Das bedeutet, wir sind maximal gefordert, nun in die Gestaltung und Erschaffung zu kommen.

Schau also genau hin, wo Du noch wartest, dass Dir jemand sagt wie es geht oder Du auf Erlaubnis aus bist, etwas zu tun.  Ja, ich weiß im äußeren Spielfeld werden gerade die Zügel immer enger angezogen. Das dient dazu, dass das innere Maß, davon (verzeihe mir den Ausdruck) angepisst zu sein, so enorm stiegt, dass es Dir möglich wird, die inneren Grenzen der Kleinhaltung zu überwinden.

weiterlesen …
Share Button

Dein Flügelschlag ist wichtig

Du bist wichtig und wunderschön!

Lass Deinen Licht und Deine Liebe in Deiner ganz besonderen Art und Weise leuchten.

Dein Flügelschlag bewirkt Wunder.

Share Button

Inneres Leistsystem

Zeitqualität – vertraue Deinem inneren Leitsystem

Im Moment scheint sich alles zuzuspitzen. Druck und Stress ist überall wahrnehmbar. Damit fällt auch so manche bisher noch aufrecht gehaltene Fassade zusammen, sowohl im Weltgeschehen wie auch im privaten Umfeld.

Der Stress zeigt sich emotional, mental und bei vielen auf der körperlichen Ebene. Es herrscht nach wie vor viel Unbewusstsein. Was zur Folge hat, dass sich der Stress meistens nur kurzfristig mit einer Entladung auflösen lässt und dann mit einer erneuten Eskalation zu rechnen ist.

Auf Dauer wirst Du gefordert sein Dich der inneren Wahrheit zu stellen, damit sich eine wirkliche Auflösung, der Blockade und des Drucks einstellen kann. Dafür ist eine Verbindung mit dem Herzen notwendig, der ′′ Kopf ′′ allein kann das nicht bewältigen.

weiterlesen …
Share Button

Kraftquelle

Zeitqualität – Kraftquelle

In dieser herausfordernden Zeit kommt es immer wieder vor, dass Du versuchst im äußeren Kraft zu tanken. Doch dort kann es nur zu einer kurzfristigen Energieaufladung kommen, die meistens schnell wieder verpufft und die innere Leere, dann noch deutlicher zum Vorschein kommt.

Des Öfteren kommst Du vielleicht auch in Situationen, in denen Du mit Deinen Ängsten konfrontiert bist. In solchen Momenten neigen wir dazu, unsere innere Kraftquelle, die Einzige, die uns in jede Zelle mit Energie versorgt, zu verschließen.

Prüfe immer wieder, ob Du dich gerade schon wieder einmal im Sicherheitsmodus befindest. Wenn ja, dann stell Dir vor, wie Du alle hochgefahrenen Sperren, die um Dich herum aufgebaut hast, wieder nach unten fährst.

weiterlesen …
Share Button

Januar – Rauhnachtbotschaft

Im laufenden Monat werde ich Euch meine Botschaft aus dem Rauhnächten posten, vielleicht dient sie Euch auch als Impuls.

Januar: Heilung von uralten (Ahnen)Themen

Es geht nicht um gewinnen oder verlieren, das nährt weiterhin die Trennung, auch in dir selbst. Entdecke jetzt den Weg der Erlösung, das befreit das Ganze. Entdecke und lebe Deine Göttlichkeit. Das Symbol von Liebe und Einheit. Gehe Deinen ureigenen Weg dieser Energie in die innere Freiheit.

Share Button

Wähle weise

Wähle weise – Rauhnachtbotschaft

Entscheidungen sind wichtige Schritte, um Leben zu gestalten. Immer wieder gilt es die Angst vor einer falschen Entscheidung zu überwinden. Es gibt einen wunderbaren Wegweiser in Dir, der Dich unterstützt. Dein Herz, das ein Tor zu Deiner höheren Instanz ist, hilft Dir als weiser Ratgeber. Von dort aus findet Deine wahre Führung auf Deinem Lebensweg statt.

Die Botschaften sind in der Regel sehr klar und eindeutig, wenn Du Dich darauf einlässt. Ist das was Du entscheiden möchtest dazu geeignet Dich zufrieden und glücklich zu machen? Fühlst Du Dich damit lebendig? Nährt es Dich und Deine Seele?

weiterlesen …
Share Button

Und was jetzt

Zeitqualität

Alles wird sichtbar, ja das ist so. Die Trennungslinien durch die Gesellschaft, das Verhalten jedes einzelnen, egal in welcher Position. Es wird inzwischen deutlich erkennbar, aus welcher Motivation heraus gehandelt wird. Das Handeln aus der Angst heraus zeigt sich in den unterschiedlichsten Gesichtern.

In jeder Rolle ist ein Handlungsspielraum des einzelne möglich.

Wie gehe ich als Lehrer, Ärztin, Geschäftsmann, Mutter, Pfleger, Nachbarin, Polizist, Journalistin, Politiker, everybody mit Situationen um?

weiterlesen …
Share Button

Lebensbühnen

Die alten Fußfesseln sind bereits gelöst, der Bühnenumbau ist im vollen Gang und jetzt kommt es darauf an, wann Du die Eintrittskarte für das neue Stück löst. Der Preis ist Verzeihen, Erkennen, (Selbst)Vergeben, anderes handeln.

Das Betreten der neuen Energiefelder auf der Weltenbühne ist möglich. Nun hängt es jedoch ganz von Deinen individuellen Entscheidungen und Deinem Bewusstseinszustand ab, ob das Feld für Dich schon sichtbar wird.

Es kann durchaus sein, dass noch ein paar innere Wiederholungsschleifen an Erfahrungserkenntnissen nötig sind.

weiterlesen …
Share Button

Das Ende der Innenstädte

Gerade bin ich beim Scrollen durch die Kanäle über diese Schlagzeile gestolpert.

Dabei kam mir folgender Gedanke. Das Ende der Innenstädte ist bestimmt nicht mit dem jetzigen Lockdown eingeleitet worden. Das ist sozusagen nur das I-Tüpfelchen. Sei mal mutig und lass Dich nicht nur in die ganze Corona-Dramatik hineinziehen. Nimm einmal einen höheren Blickwinkel ein.

Mir geht es schon seit geraumer Zeit so, dass mich nichts mehr in Innenstädte zieht, weil dort jegliche Individualität verloren gegangen ist. Überwiegend nur noch Ketten und alle sehen gleich aus. Es gibt nicht wirklich etwas zu entdecken. Und die Menschen rauschen alle aneinander vorbei. Selbst in den Geschäften fühlt es sich immer mal wieder so an, als sei man nicht wirklich erwünscht. So mancher Service ist in der Gleichmacherei verloren gegangen.

weiterlesen …
Share Button
1 2 3 51