Ahnen und Generationen im November

Einladung zum Aufstellungs-Abend – Altes kann auf geräumt und beendet werden.

Im November ist eine gute Zeit sich mit Ahnen und Generationen Themen zu beschäftigen.

Wie gut ist Deine Beziehung zu Deinen Ahnen?Fließt Ihre Kraft zu Dir?

Bis zu 7 Generationen stehen hinter Dir und wollen Dich unterstützen, denn schließlich bist Du es nun, die Spitze der Ahnenreihe und Du führst hier auf Erden das fort, was von den Generationen davor auf den Weg gebracht wurde.

Entscheidend ist, dass Du es in Deiner Weise machst und nicht weiter an Überholtes gebunden bist. Besonders der eigene Frust mit den direkten Vorfahren, lässt Dich vielleicht den Fluss der Ahnenkraft nicht annehmen.

Nutze den Abend, um mit dieser Aufstellungsarbeit in den Genuss und das Wohlwollen der Ahnenkraft einzutauchen, die Dich gerne mit allem was Du hier zum Wohle Deiner Selbst und des Ganzen voranbringen möchtest unterstützen wollen. Jetzt ist es dran die Ahnenenergie als Kraft bei Dir ankommt.

Einladung – Aufstellungsabend

Im November ist eine gute Zeit sich mit Ahnen und Generationen Themen zu beschäftigen

Gepostet von Monika Finkbeiner am Dienstag, 13. November 2018

Share Button

Jetzt ist es soweit

Zeitqualität – Juli 2018

Es liegt was in der Luft, würde ich sagen. Alle spüren, dass sich etwas ändert. Das Neue ist schon da, wie es die Juni Karten gezeigt haben, aber es ist noch nicht sichtbar. Oder besser gesagt, wir dürfen das Neue jetzt gestalten, es ist wie eine Art leerer Raum, der nun dekoriert, belebt und entdeckt werden will. Jetzt ist es soweit, dass die Seelengefährten, die sich verabredet haben, das Neue ins Leben zu bringen zusammenkommen. Ist das nicht schön? Darauf haben wir so lange gewartet.

Klar wir werden weiterhin in und an uns arbeiten dürfen, es will weiterhin alles rausgeschmissen werden, was nicht in diese neue Energie passt. Aber was soll´s, beim Laufen lernen sind wir auch immer wieder aufgestanden, wenn wir hingefallen sind. Das gehört zum Erfahrungsfeld Leben in Materie einfach dazu. Doch nun zeigen sich die neuen Gemeinschaften. Lasst uns mutig sein und es uns ausprobieren.

Auch wenn wir in diesen energetisch turbulenten Zeiten, mit Wehe und Schmerz zu tun haben, der Körper muss eben auch mit in die neue Zeit, es gibt schon so viele erfreuliche Projekte. Ich kann nur für mich sagen, die Menschen, denen ich begegne, sind bereit und offen für Spirit, Gemeinschaft und die Hüterschaft der Erde.

Let´s go!

Share Button

Seelensprache

dreamcatcher-1082228_640In meinem letzten Artikel habe ich von Hellfühligkeit und der Verwirrung damit, wenn sich diese erweitert, geschrieben. Heute möchte ich Euch einmal einen persönlichen Prozess dazu erzählen.

Gerade gestern hatte ich selbst damit wieder zu tun, Verwirrung, diffuse Gefühle und körperliche Symptome. Es sammelte sich so im Laufe von einem auf den anderen Tag an. Einige Menschen, die mit von ihrer aktuellen Not erzählt hatten. Ich selbst hatte mal wieder intensiver im Netz nach den aktuellen News geschaut und gegen Abend war ich total müde. Es fühlte sich an wie, wenn mir jemand den Stecker rausgezogen hätte. Meine Schultern waren schwer und ich fühlte einen Druck auf der Brust. Im Laufe des Tages hatte ich einen verstärkten Aktionismus bei mir wahrgenommen. Aber weniger für mich selbst, als für andere. So als müsste ich irgendetwas anstoßen, dass es nun endlich für alle leichter werden soll.

weiterlesen …
Share Button

Seelenfamilie im Sozialen-Netzwerk?

seelenfamilieIn einem meiner letzten Workshops zum Thema Resilienz hat eine Teilnehmerin eine Impulskarte aus dem Weisheits-Kartenset gezogen. „Seelengefährten“. Damit war sie ganz glücklich und hat das als wichtigste Kraftquelle mit nach Hause genommen.

Eine der sieben Säulen der Resilienz ist das Soziale-Netzwerk. Schauen Sie sich doch Ihr persönliches Netzwerk einmal an. Sind da viele schwierige Kontakte oder haben Sie bei einigen das Gefühl, die gehören eher zu Ihrer Seelenfamilie? Was bedeutet Seelenfamilie?

Wahrscheinlich ist das inzwischen den meisten Menschen völlig klar. Das sind Menschen, mit denen Sie auf einer Wellenlänge sind. Sie lernen sie kennen und schon im ersten Moment haben Sie eine Beziehung, als würden Sie sich schon immer kennen. Diese Menschen sind nicht immer einer Meinung mit Ihnen, aber Sie haben das Gefühl von ihnen verstanden und unterstützt zu werden.

Wir alle haben unsere Familie, die Blutsfamilie, mit der wir verwandt sind. Darin begegnen uns nicht nur harmonische Beziehungen. Oft gibt es auch Entwicklungshelfer. Und es gibt die Seelenfamilie. Diese Menschen können

weiterlesen …
Share Button