Pack den Rucksack aus!

smilies-2015540_1280

Wünsche, Wünsche, Wünsche

Wir wünschen uns alle Glück, Zufrieden-Sein und Wohlbefinden. Fast jeder Geburtstagsgruß wird mit diesen Wünschen verschenkt. Wahrscheinlich, alleine schon deswegen, weil wir uns das alle selbst so sehr wünschen.

Materielles alleine macht nicht glücklich. Gesundheit, Beziehungen und Zeit für eigene Interessen sind die Hauptfaktoren, die zu Glück beitragen. Und genau da sind auch die Knackpunkte im Leben zu finden. Auf diesen Ebenen wirken die Glücks-Verhinderer. Krankheit ist somit ein Ausdruck von etwas was aus dem Gleichgewicht gekommen ist. Beziehungsprobleme (in jeglichen Beziehungen) weisen auf etwas hin, was zu einer Lösung von alten Mustern auffordert. Zeitmangel für sich selbst, stellt laut schreiend die Frage: „Wer ist der wichtigste Mensch in Deinem Leben?“

weiterlesen …
Share Button

Wann ist das Leben perfekt?

campervan-1747210_1280 (1)Gisela on the road – Mit 75 unterwegs im Wohnmobil

Lebenswege sind zu gehen, manche werden entschieden und zehren an unserer Lebenskraft. Wir können jedoch selbst Entscheidungen treffen und dadurch kommt die Lebenskraft zu uns zurück. Es können Heilungswunder geschehen. Selbstfürsorge und Selbstverantwortung regulieren die Selbstheilung. Lebensfreude und Gesundheit kommt damit ins Leben, wenn wir unsere inneren Antworten gefunden haben. Und vieles hängt mit unsren Lebenswegen und den Ahnen zusammen. Wegweiser zum Selbst – finde Deine Antworten.

Ein sehenswerter Dokumentar-Film.

http://www.ardmediathek.de/tv/Menschen-hautnah/Gisela-on-the-road-Mit-75-unterwegs-im/WDR-Fernsehen/Video?bcastId=7535538&documentId=4509788

Beschreibung zum Film:

weiterlesen …
Share Button

Bist Du bereit den Drachen zu reiten?

Zeitqualität August 2017

Transformationsarbeit, Schatten ansehen, Gespenster entlarven – wer hier fleißig aktiv war, dem wird es möglich sein, seinen Drachen zu reiten. Es geht um Heilung zerstörerischer Kräfte. Avatar, der Film hat viel davon gezeigt. Jetzt wird es Zeit die männliche Kraft in Balance zu bringen.

Wahrheit auf dem Prüfstand, Lebenskraft als Ziel.

Linkhinweise aus dem Video:

Lebensrichtig

Zukunftsinstitut – Next -Politics-Thesenpapier

Herzlich lade ich Dich zur Facebook-Gruppe Bewusst sein –Ganz sein ein.

Einen wundervollen Sommer und freudvolles Drachenreiten. Gerne kannst Du die Impulsbotschaft mit Freunden teilen weiter. Und ich freue mich, wenn Ihr das nächste Mal wieder dabei seid.

Herzliche Grüße

Share Button

Zeitqualität Juli 2017

Das Neue ist da

Kannst Du das auch schon wahrnehmen? Immer wenn ich mich mit meinem Herzen verbinde, spüre ich das Neue ganz deutlich. Und an allen Stellen, wo ich bereit bin neue Wege zu gehen oder andere Blickwinkel einzunehmen, scheint sich alles zu fügen. Die Herausforderung besteht für uns darin, wahrzunehmen, wo wir noch mit unseren Automatismen am alten festhalten.

Vieles ist gekoppelt mit dem Emotionalkörper und der möchte nun aufgeräumt werden, damit die darin gebundene Energie in Fluss kommt.

Herzlich lade ich Dich zur Facebook-Gruppe Bewusst sein –Ganz sein ein.

Wir nutzen die besondere Zeit des Sommers mit Coachings draußen und an ganz besonderen Plätzen, speziell für die Themen  Heilung des inneren Kindes und Ahnenheilung (auch mit dem Aspekt Kriegskinder und Kriegsenkel) zu arbeiten.

Außerdem gibt es von Juni bis August Schnuppercoaching (für 50 EUR/Stunde, Normal 90 EUR), für alle die mich und meine Arbeit erst einmal kennenlernen möchten.

Neu ist der  Freundinnen-Workshop, für Gruppen von 2 bis 6 Teilnehmerinnen, in dem es darum geht, mit den schwierigen Situationen im eigenen Leben aufzuräumen. „Wenn es nervt, dann tu was!“ Termine für diesen Freundinnen-Tag könnt ihr ganz individuell buchen.

Ihr könnt Euch über Kontakt anmelden oder ruft bei Fragen einfach an. Ich freue mich auf Euch.

Nun erst einmal eine erholsame Ferienzeit. Gerne kannst Du die Impulsbotschaft mit Freunden teilen. Und ich freue mich, wenn ihr das nächste Mal wieder dabei seid.

Herzliche Grüße

Share Button

Kennst Du Impulskartenlegen?

IMG_20170526_124857Nein, am Freitag, den 16.06.2017 ab 17 Uhr wird die Bewusstseinsquelle den Weinstand in Wiesbaden-Medenbach veranstaltet. Das ist eine gute Gelegenheit neue Menschen und Impulskarten kennenzulernen.

Ich werde an diesem Abend vor Ort sein. Wer Lust hat kann sich einen Impuls von meinen Impulskarten geben lassen. Jetzt bin ich einmal gespannt, ob an diesem Abend genauso ein Andrang herrschen wird, wie im März beim Tanzfest von meiner Freundin Iris Bochnia. Da waren die Karten und ich den ganzen Abend von den Teilnehmerinnen gefragt.

Schau Dir die Karten an. Welche Fragen Du den Karten stellen kannst, dabei helfe ich Dir mit meiner Erfahrung. Die Karten können aktuelle Tendenzen aufzeigen oder auch Blockaden, die dann

weiterlesen …
Share Button

Jetzt Handeln – energetisch prima!

dead-battery-1623377_1280Meine Batterie ist leeeeeer!

Mir begegnen viele Menschen, die zwar schon merken, dass sich etwas ändern sollte, aber oft noch warten, dass das Umfeld sich ändert, oder sie die Erlaubnis bekommen sich zu ändern oder hoffen es würden Wunder geschehen. Leider passiert meistens nichts davon im eigenen Leben. Und somit wird es zu einer Wartenummer, die angereichert ist von viel Unzufriedenheit, Machtlosigkeit und vergiftenden Erinnerungen. Immer wieder bekomme ich in meinen Seminaren und Coachings die Frage gestellt: „Was soll ich denn tun, wenn der andere sich nicht ändern möchte?“ Ja, warum soll ICH, denn etwas tun? Meistens stellt sich dann eine Gegenfrage: „Sind Sie mit der Situation in Frieden, wie sie gerade ist?“ oder „Werden Ihre Bedürfnisse erfüllt?“ In der Regel kommt hier ein NEIN. Und genau

weiterlesen …
Share Button

Zeitqualität März 2017

Reparaturarbeiten stehen an!

Sehr beeindruckend wieder, was die Impulskarten uns an Botschaft für den März übermitteln. Eine Karte nach der anderen kommt stimmiger und am Ende ist es ganz rund. Beenden wir die Machtkämpfe, vor allem in uns selbst, steht am Ende die Freiheit und wir können Mutter Erde zu einer Schatzinsel im Universum machen.

Bist Du dabei und lässt Dein Licht erstrahlen?

Das ist ja echt Arbeit! Ja, bereits gestern habe ich darüber geschrieben, auch wenn ich noch nicht wusste, was für Karten kommen würden.

Der Film Tomorrow, die Welt ist voller Lösungen habe ich im Video erwähnt und ich werde nicht müde jedem davon zu erzählen, denn er macht Mut sich auf den Weg für eine lebens- und liebenswerte Welt zu begeben. Und zwar JETZT!

Am 16.03.207 findet in der Bewusstseinsquelle in Wiesbaden-Medenbach mein Vortrag „Ahnenkraft ist Wurzelkraft“ statt, hier gibt es viele Impulse für diese wertvolle Reparaturarbeit in uns, hin zur Balance. Anmeldung ist wegen  begrenzter Plätze notwendig. Hier, bei Rainer Schröder, könnt Ihr Euch einen Platz reservieren.

Wenn Ihr mich mit meiner Arbeit hier unterstützen wollt, freue ich mich. Ich habe ein PayPal-Konto https://www.PayPal.Me/MonikaFinkbeiner

Ich freue mich über Daumen Hoch und Eure Empfehlungen. Vielen Dank von Herzen.

 

Share Button

Raus aus der Prüfungsangst!

Praxisbericht – Azubi Chilll – mentales Prüfungsmanagement für Azubis bei der IHK Wiesbaden

Sketchnotes-Azubi-ChillGestartet sind wir an diesem Tag mit vielen Fragezeichen. Was wird da auf mich zukommen? Kann ich das überhaupt zu dem ganzen Stress, den ich bereits mit der Ausbildung und der bevorstehenden Prüfung habe bewältigen? Wird die Trainerin wirklich praktizierbare Lösungen für uns haben? Kann Sie verstehen, dass wir Ängste haben und können wir die auch wirklich in diesem Rahmen zeigen?

Nach einem spannenden Warmup, waren die ersten Berührungsängste weg und mit ein paar zwischenmenschlichen Geschichten, war sehr schnell klar, alle befinden sich in einer ähnlichen Situation. Getragen von diesem Verständnis, konnten wir uns sehr schnell auf eine humorvolle und Lösungsorientiertes Arbeiten einlassen.

Sind wir einmal ehrlich, nicht nur als Auszubildender sind wir mit solchen Situationen konfrontiert. Immer wieder im Leben geht es darum Herausforderungen zu meistern, übergroß gefühlte Anforderungen in kleine Häppchen aufzuteilen und sich den Ängsten vor der Bewältigung dieser Herausforderungen zu stellen.

weiterlesen …
Share Button

Hast Du schon Deine Vorsätze für 2017 klar?

sylvester-1717987_1280Gehörst Du noch zu den Menschen, die sich für 2017, wie auch die Jahre davor Vorsätze fürs neue Jahr machen, die dann spätestens nach 2 bis 3 Monaten über Board geworfen werden. Mit dem Ergebnis, dass Du Dich mal wieder schlecht fühlst. Eine Bestätigung, dass Du einfach ein Loser bist.

Mach doch einfach Schluss damit!

Wie wäre es, wenn Du in der verbleibenden Zeit bis zur Jahreswende herausbekommen würdest, was Deine ganz persönlich eigenen Bedürfnisse sind. Formuliere, was Dir wichtig ist, was Dich glücklich macht und womit Du Dich so richtig wohl fühlen kannst.

Damit lässt es sich viel besser ins neue Jahr starten. Die Umsetzung wird Dir viel leichter fallen.

Und räume Dir gleich zu Beginn des neuen Jahres auch Zeitfenster in Deinem Kalender ein, die für genau die Erfüllung Deiner Bedürfnisse reserviert sind.

weiterlesen …
Share Button

Ahnenkraft ist Lebenskraft

spinnengewebeDie Ahnen, sie sind unsere Wurzeln. Wie viel Kraft kann es Dir geben, wenn Du sie im Rücken fühlen kannst.
Nicht immer sind unsere Beziehungen zu unseren Ahnen frei im Fluss. Diese nicht frei fließende Wurzelkraft, fehlt im eigenen Leben als Energie. Wie bei einem Baum, der eines Teils seines Wurzelwerkes beraubt ist.

Schaut Euch einmal ein Spinnennetz an, wie da alles zusammenhängt und mit ein bisschen Abstand kann das große Gefüge erkannt werden.

In der systemischen Aufstellungsarbeit am 08.01.2016 geht es um die Kraft der Ahnen. Die meisten Blockaden liegen in den näheren Generationen hinter uns, aber

weiterlesen …
Share Button
1 2 3 4 5