elemente-kleinDer neue Jahreskreis startet – In einem kleinen Kreis haben wir gestern Abend dem keltische Neujahr unsere Aufmerksamkeit geschenkt. Ein kleines Ritual mit den Ahnen, um die Wurzeln zu stärken, damit alles zu einem wohlStand kommt.

Die Elemente Feuer, Wasser Luft und Erde waren ebenso dazu eingeladen. In der Ahnenreihe stehen die Großeltern für diese Kräfte. Und die Eltern für die Polarität, für Männlichkeit und Weiblichkeit. Aber auch die Generationen dahinter schenken uns Kraft und Potenzial und sind uns wohlgesonnen. Mit entsprechender Achtung für Ihre Wege, die zum Teil mindestens 200 Jahre zurückliegen und dem Gewahrsein, dass aus Ihren Wegen unsere entstanden sind.

Mit einer Legung der Generationen haben wir nach Impulsen für die Stärkung unseres Weges erfragt. Schön zu sehen, welch Wohlwollen wir empfangen durften. Sie schenkten uns Klarheit, dass die Schatten der Generationen zu ihnen gehören und wir uns von deren Lernaufgaben lösen dürfen, um uns den eigenen Herausforderungen befreit stellen zu können.

Wie schön es sich angefühlt hat, in diesem Rahmen mit den Ahnen in Kontakt zu kommen.

Das nächste Datum im keltischen Jahreskreis ist der 21.12.2016 das Yulefest, die Wintersonnwende.

An diesem Abend treffen wir uns wieder im kleinen Kreis am Kamin und feiern den Start der Rauhnächte. Wenn Du dabei sein möchtest, melde Dich gerne an noch sind ein paar Plätze frei. Nähere Ausschreibungen findest Du auf meiner Website.

Merken

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *