Zeitqualität – Neumond

Mit dem Neumond startet ein neuer Zyklus. Überall im Außen sehen wir die Themen, die uns nun ganz deutlich serviert werden. Es finden viele undurchschaubar Machtspiele statt. Der Meinungskampf um die richtige oder falsche Wahrheit tobt und wird nur all zu oft verwechselt. Meistens handelt es sich um Meinungsmache und es stellt sich überhaupt nicht die Frage, ob es um Wahrheit geht. Denn die Hoheit über Meinung und vermeintlicher Wahrheit hat auch etwas mit Macht zu tun.

Lass Dich in diese Spiele nicht all zu tief mit reinziehen, sie haben einzig das Ziel der Trennung, Unterdrückung und Machtsicherung.

Nutzen wir doch dieses Spektakel was sich uns zeigt, um über diesen Spiegel an innere Wahrheiten zu kommen.Das was Dich aufregt, traurig macht oder bewegt andere zu verurteilen, hat mit Sicherheit etwas mit Dir zu tun. Es dient Dir Unbewusstes zu klären und innerlich heil und ganz zu werden.

Es kann gut funktionieren, wenn Du mutig Innenschau hälst, anstatt Dich am außen mit nur kurzfristigem Energiegewinn abzuarbeiten.

Ich schreibe einmal ein paar Einstiegsfragen zur Innenschau auf.

Welche Meinung hast Du über Dich? Und ist das tatsächlich Deine ureigene innere Wahrheit?

Wo hast Du noch nicht die Selbstermächtigung für Dich, Deinen Körper, Deine Seele und Deinen Geist übernommen? Und lieferst Du Dich der Macht und der Meinung an andere aus?

Dies sind gute Fragen, mit denen es sich lohnt in einen ganz eigenen inneren Dialog zu gehen. Vielleicht meditierst Du dazu heute oder morgen einmal darüber. Oder machst Du einen Spaziergang in der Natur, um ein paar befreiende Einsichten zu bekommen.

Es lohnt sich, die Energie und Themen des Neumondes bewusst zu integrieren, dann braucht das Leben uns nicht zur Zeitqualität, Herausforderungen zu präsentieren, um Unbewusstes sichtbar zu machen.

Wenn Du Lust hast, kannst Du Dich auch an mich wenden, dann ziehen wir eine Impulskarte, die Dir helfen kann, Dein aktuelles zum Thema Selbstermächtigung und innere Wahrheit sichtbar zu machen. Schreib mir dazu gerne was in den Kommentar oder sende mir eine Mail.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *