Wochenimpuls 09.11.- 13.11.2015

Conceptual love fingers on red woodEnergie folgt der Aufmerksamkeit

Zurzeit bin ich dabei Material zu sammeln für meinen Vortrag „Gebrauchsanweisung 2016“. Dies war eine gute Gelegenheit einen erneuten Blick in die Zusammenfassung vom letzten Jahr zu werfen.

Wie war das mit 2015? Eine der Empfehlung war, sich wirklich öfter in den Liegestuhl zu legen und die Aufmerksamkeit runter zu nehmen, von den Dingen und Situationen, die wir nicht mehr haben wollen. Denn wir nähren mit unserer Aufmerksamkeit und unsere Gedanken gestalten die Zukunft.

Als Idee für 2015 stand da, gute Musik hören, sich wohl fühlen, das Herz öffenen für sich und die Umwelt. Einfach Bilder in sich entstehen lassen, wie die Welt ist, wenn jeder sein volles, echtes Potenzial lebt.

  • Wie will ich mich mit meinem Sein in die Welt einbringen?
  • Wie lebe ich mit meinen Mitmenschen?
  • Wie gestaltet sich mein Umfeld und meine Region?

Ich muss gestehen, …auch ich lasse mich noch viel zu oft in die Dramen reinziehen. Viel zu oft fühle ich mich noch erschöpft und merke, wie mir das immer schneller, immer höher, immer besser auf den Wecker geht. Die ewig gleichen Unterhaltungen, über die gleichen Probleme und Katastrophen rauben Lebensfreude. Vergangenes ist sowieso nicht mehr zu ändern. Das Maß ist voll. Es fühlt sich so an, als werde der Beschallungs-Knopf immer höher gedreht, ja fast überdreht.

Entziehen wir dem Alten, Überholten und uns nicht mehr Entsprechenden die Energie, dann fällt es ganz schnell in sich zusammen.

Jetzt ist eine gute Gelegenheit zum Innehalten. Gehen wir achtsam mit uns und unseren Mitmenschen, der Natur und allem was ist um! Begeben wir uns doch bewusst dahin, wo wir uns wohl fühlen, wo es Menschen gibt, mit denen es wirklich gemeinsames zu erzählen und zu bewegen gibt. Mit denen wir lachen und weinen können und jeder so sein kann wie er ist. Das sind Energietankstellen für alle, die da sind.

2015 hat noch ein paar Wochen in denen wir unsere Energie bewusst ausrichten können. Nutzen wir diese kraftvolle Zeit. Tja und dann, bin ich neugierig, was 2016 für Qualitäten mit sich bringen wird. Mehr dazu gibt es in den Vorträgen im Dezember und Januar.

Liebevolle, dankbare Grüße an alle kraftvollen Energieausrichter

Share Button

One thought on “Lassen Sie Ihr Herz sprechen

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *