Herbst heimelig

– langsam färbt sich das Laub ein. Andere Gerichte laden zum wärmenden Genuss ein. Die Decke am Abend, mit Tee und Buch auf der Couch lädt zum Entschleunigen ein. Vielleicht ein erstes Kaminfeuer, dass Dich zu einer Meditation im Flammenspiel inspiriert.

Achtsamkeit im Sein

– Gib Dich der Zeitqualität hin und komme in Deinem inneren Sein an. Dort findest Du Frieden und Ruhe, es entspannt sich und Du kannst den Fluss im außen ruhiger ziehen lassen. Nicht allem brauchst Du mit Deiner Aufmerksamkeit Energie zu schenken.

Selbstfürsorge eine Liebeserklärung an sich selbst

– Deine Energie ist Lebenszeit und steht Dir für Dein Sein im hier und jetzt zur Verfügung. Heilsame Momente der Ruhe, sortieren die stressigen Verwirrung im eigenen Erleben, Blockaden lösen sich auf. Schenke Dir diese natürlichen Rhythmen des Kreislaufs der Zeiten.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *