Generationen brauchen ein neues Verständnis füreinander

Weise Seelen in kleinen Körpern – Weise Menschen, die sich an ihr Sein wieder erinnern – und dazwischen viel erWACHende. Da braucht es Brückenbauer, damit wir gemeinsam das notWENDige, mutig ins Leben bringen.

Es gilt zu erkennen, nicht alles was machbar ist, ist angemessen. Wir sollten uns auf das ausrichten, was optimal für Mensch, Natur und Erde ist. Dafür braucht es einen anderen Navigator als den Verstand und das egozentrisch gesteuerte Individualisieren. Eine gute Navigationsinstanz ist unser Herz. Es braucht viel Liebe, um all die Verletzungen, Verschmutzungen, Verdrehungen und Verrohungen wieder in Balance zu bringen.

Doch es gibt Lichtblicke, ganz nah in unserem Umfeld

„Die meisten Kinder, die nach dem Jahr 200 geboren worden sind, schwingen von Natur aus höher als Ihre Eltern. Wir Eltern sind also gefordert an unserer Selbstwahrnehmung und Demut zu arbeiten und uns darauf einzustellen, dass wir von unsern Kindern in Zukunft noch viel Wichtiges und Richtiges über die Welt, in der wir leben, lernen können.“
Auszug aus dem Buch Christina – Zwilling als Licht geboren

Das Buch kann ich Ihnen sehr empfehlen, ein Bericht von der Mutter  Bernadette von Dreien über die ersten Jahre mit ihrer ganz einzigartigen Tochter Christina von Dreien.

Am 30.08.2018 wird es in der Bewusstseinsquelle Medenbach eine neue Veranstaltungsreihe geben. Lichtpunkte bewusst mit Herz – Abende zu den Themen der Neuen Zeit und der erste Abend ist Christina von Dreien gewidmet.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *