Fundstück  – Eine fremde Spur

Mir ist ein Gedankengedicht zugeflossen, spannend was sich zwischen alten, fremden Zeitungsstapeln so findet. Eine fremde Spur.

Doch wie geht es Dir, wenn Du wirklich einer fremden Spur folgst, als wenn es Deine eigene wäre.

Energetisch sind wir manchmal an solche fremden Spuren gebunden. Es wird Zeit sich zu lösen, denn einzig deine eigene Spur ist die, der Du folgen solltest, die dich erfüllt und mit Deinem Seelenplan übereinstimmt.

Eine fremde Spur

Es ist etwas, das ich fühle,

etwas, das nicht ins Bewusstsein dringt.

Auf den Steinen steht es geschrieben,

ich kann es nicht entziffern.

Der Himmel spiegelt es,

ich bin blind.

Manchmal lacht es, manchmal weint es.

Immer ist es voll Unruhe,

immer sehnt es sich.

Oft durchkreuzt es

Schmerzhaft meine Pläne.

Nie gradlinig,

nie zielstrebig,

Irrweg an Irrweg

Bruch an Bruch.

Mitten durch ein Leben

Verläuft eine fremde Spur.

(unbekannter Verfasser)

 

Heute Abend um 19 Uhr gibt es Werkzeuge zur Spurbereinigung. Sehen wir uns?

Online-Gruppenmeeting „Energiebalance in anspruchsvollen Zeiten“ ein Platz ist noch frei.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *