FRIEDEN

Frieden (2)Frieden entsteht in jedem von uns. Und zwar nur da. Um Frieden zu erleben, dauerhaft, braucht es einen Schritt davor.

Schau Dir an, mit was und mit wem Du nicht im Frieden bist?

Mit der Klarheit darüber, dem Bewusstsein, dass es Bestimmtes gibt, was noch unbefriedet in Dir ist, kommst Du einen Schritt weiter. Erst gilt es das einmal wahr- und anzunehmen. Dann kommst Du dem Frieden etwas näher.

  • Woran hängst Du noch fest?
  • Was brauchst Du um Frieden zu finden in Dir?
  • Wem hilft es, wenn Du an der Wut, dem Hass oder dem Zorn festhältst?
  • Wie kannst Du Situationen entgiften?

Ein wichtiger Hinweis: „Für Frieden braucht es nur einen Menschen! DICH!“

Liebe Dich und schätze Dich wert, damit Du Frieden fühlst.

Bei allem was Du findest in Dir, das

  • nicht friedvoll ist
  • nicht zu wandeln geht
  • noch auf etwas wartet
  • auf Recht pocht
  • dich sauer, unzufrieden oder kriegerisch sein lässt

braucht es Dich! Es braucht Dich, um den Weg frei zu machen, um aufzuräumen.

  • Manchmal reicht die Erkenntnis, dass es so ist.
  • Manchmal ist der nächste Schritt, mit jemanden darüber zu reden, der hilft den starren Blick zu weiten oder zu verändern.
  • Manchmal braucht es professionelle Hilfe, damit die innere Heilung beginnen kann.

Schenke Dir Liebe für Deinen Unfrieden in Dir.

Unfrieden ist eine Struktur, die Dir in schwierigen Zeiten Sicherheit geben sollte. Diese Sicherheitsstruktur, die sehr stark einteilt in richtig und falsch, hält Dich aber nun genau dort fest.

Lass es los. Nur diese Wut, Angst, der Hass, der Ärger fängt Dich weiterhin in dieser Starre. Lass alles langsam entweichen. Denn sonst ist er weiter in Dir. Und frisst jeden Tag ein kostbares Stück Deiner Lebenszeit auf. Je mehr es weichen kann, desto mehr kannst Du diese frei werdende Energie für Dich in Lebensfreue wandeln. Es stellt sich eine innere ein. Mit dieser inneren Zufriedenheit gestaltet sich auch der äußere Frieden viel einfacher.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *