Bitte bedenkt, wie viel Du mit Deinem Sein bewirkst

Das ist eine wertvolle Arbeit, die Du selbst viel zu wenig wertschätzt. Genau das verhindert in Folge, dass Du dauerhaft Dein Energie-Level halten kannst und manchmal auch dass Dir Wertschätzung im außen zu Teil wird.

Wo wirkst Du mit Deinem Sein

Nimm wahr wie oft Du in schwierigen Situationen schon Ruhe bewahren kannst und dadurch dazu beiträgst, dass Situationen nicht eskalieren. Schau hin, wie oft Du den Stress aus Deinem Umfeld nicht zu Deinem machst und damit der Fels in der Brandung bist. Anderen damit hilfst aus dem Stress raus zu kommen. Mit Deiner neutralen Sichtweise, erweckst Du bestimmt immer einmal wieder Verständnis, für die unterschiedlichen Blickwinkel in Beziehungen. Wie oft hörst Du hin, wenn Menschen Dir etwas erzählen und gibst vielleicht genau den entscheidenden Impuls, dass sie über ihre engen Begrenzungen hinauswachsen können oder dass sie Trost finden. Es gibt ständig viele Gegebenheiten, in denen Du frei von Angst bist und andere begleitest durch ihre Ängste zu gehen. Wahrscheinlich bist Du ganz oft mit Deiner inneren Heilung beschäftigt und löst Muster und Glaubenssätze auf, die überholt sind. Das fließt dann ins kollektive Feld ein und erleichtert es anderen mutig auch diesen Weg zu gehen.

Heilung kommt oft in Verkleidung daher

Du wirkst auf Dein Umfeld, mit Deiner Dir ganz eigenen Art und Weise und bist oft ganz unbewusst der Heilungsbringer. Vielleicht weil Du gerade ganz liebevoll sein kannst, nicht genervt reagierst, oder mit einer Aufmerksamkeit aus der Not hilfst, vielleicht auch mit Deinem Aufbrausen, weil es gerade notwendig ist Respekt einzufordern oder Grenzen zu setzen. Mit Deinem Nein hilfst Du anderen, durch die Herausforderung, die dadurch entsteht in ihre eigene Kraft zu kommen.

Schenke Dir Liebe und Dank für Dein Sein

Liebe Dich selbst für diese wertvolle Arbeit, die Du täglich leistest. Es sind weniger die großen Taten auf einer Bühne, die die Welt zu einem lichtvolleren Platz wandeln, es sind die vielen kleinen Taten von den vielen sogenannten normalen Menschen, die die Veränderung herbeiführen, hin zu einer herzbewussteren Gesellschaft. Du heilst jeden Tag mit Deinem Sein. Danke für Dein WIRKEN und Deinem Mut Raum zugeben, Dich mit Deinem Herzen und Spirit zu zeigen.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *