Wochenimpuls 30.11.- 06.12.2015

Idsteiner Hexxenmarkt 11.04  (10)Wer kennt diese persönlichen KÖNIGreiche, in denen ein jeder damit beschäftigt ist, sein ganz persönliches, kleines Wirkungsrefugium zur Not auch mit dem Schlachtschwert zu verteidigen. Mit einer unglaublichen Härte werden Kleinigkeiten verteidigt, als seien es lebensbedrohliche Angelegenheiten. Da gibt es wenig Rücksicht auf Verluste. Bissigkeit, Angespanntheit, Dauerstress, rauer Umgangston und Engstirnigkeit übernehmen. Je enger der Raum wird, desto mehr Aggression ist im Spiel.

Vieles was auf Missverständnissen beruht, wird mit Vehemenz und Rechthaberei als nicht verrückbares Problem zementiert. Fehlende Sicherheit, aufgrund nicht vorhandenen Vertrauens endet in ständiger, energieraubender Kontrolle. Der Focus richtet sich immer mehr auf Angst und Härte aus. Kleinigkeiten pusten sich auf und gewinnen an zeitintensiver Bedeutung. Manchmal mutet es an wie Kleinkriege.

Je länger das Geschehen andauert, desto absurder wird es. Öfter sind die Strukturen so verhärtet, dass Bewegung kaum möglich ist. Manchmal ist die Ursache in Vergessenheit geraten und es geht nur noch um den Erhalt des Kampfes, der das eigentliche Lebenselixier zu sein scheint.

Und am Ende …steht ein jeder da und fragt sich nach dem Sinn des Ganzen. Aus Freunden wurden Feinde. Aus Gemeinschaften sind Kampfgemeinschaften erwachsen. Und am Ende bleiben viele einsame, verletzte Könige übrig.

Ein Jeder hat nur die Macht im ganz persönlichen Umfeld mit den eigenen Handlungen zu wirken. Alle Könige sehnen sich nach Wohlbefinden, Respekt, Lebensfreude, Energie und Frieden. Das ist jedoch mit diesen alten Strukturen und einseitigem, eingeschränktem Handeln nicht zu erreichen.

Es fehlt eine sehr heilende und wirkungsvolle Kraft. Die ein jeder in sich trägt. Tief vergraben schlummert sie und wartet genau jetzt entdeckt zu werden.

Sie vervollständigt das Königreich, denn nur in der Gesamtheit kann ein Königreich erblühen. Sie ist die Chance, die Heilung bringt für all die Verletzungen, die entstanden sind in den unzähligen Kämpfen, die über Jahrtausende ausgetragen wurden. Großzügig bringt sie Gnade mit, denn durch sie ist erkennbar, dass ein jeder fehlbar ist. Mit ihr ist es einfach sich selbst und das Ganze im Blick zu haben, ohne Angst, Trennung und Gier. Sie bringt Lösungen in den unmöglichsten Situationen. Durch ihr Auftauchen wird Härte in Weichheit, Mangel in Fülle, Ausgrenzung in Gemeinsamkeit und Fehler in Lernmöglichkeiten gewandelt. Der Blick wird mit Ihr geweitet und lässt verschiedene Wahrnehmungen zu. Und Missverständnisse können mit einem offenen Herzen als solche erkannt werden. Kränkungen, Krankheiten können heilen und gesunden. Grenzen und Schlagbäume werden geöffnet. Wundersam vermehrt sich Freundschaft und Menschlichkeit. Visionen werden wahr und Heimat ein Recht für jeden. Wertschätzung von Allem was ist, wird durch sie geschützt, Menschen, Tiere, Pflanzen und die Erde. Mit ihr erfüllt sich jegliche Sehnsucht nach Freiheit, Glück und FRIEDEN.

Sie ist die stärkste Kraft die in uns wohnt und Balsam für die Seele.

Kennst Du Sie? Dann lade sie ein in Dein Königreich. Entdecke sie in Dir und lass sie fließen, die LIEBE.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *