pair-707502_1280Es ist nicht immer einfach zu erkennen, dass das was wir erleben zu unserer Heilung beiträgt. In meiner Praxis arbeite ich oft mit Frauen, die sich in Trennungsprozessen befinden. Am Anfang steht oft die totale Unfassbarkeit, dass das geschehen konnte. Letztendlich sind wir alle mit einem großen Traum in unser Beziehungsleben gestartet. Der darf betrauert und verabschiedet werden.

In unseren Beziehungen sind sich oft unbewusst kleine Kinder begegnet, die sich vom anderen Liebe, Sicherheit, Versorgung und vieles mehr erhofft haben. Es sind sich Menschen begegnet, die im Außen etwas gesucht haben, was sie in sich selbst noch nicht gefunden hatten. Das ist in etwa so, als wenn sich zwei Ertrinkende versuchen gegenseitig über Wasser zu halten. Jeder hat einen Rucksack an Verletzungen auf und der zieht immer tiefer nach unten.

Diese Art von Beziehungen funktionieren in der neuen Zeit nicht mehr. Jetzt geht es darum in den Heilungsprozess einzusteigen. Neue Wege in der Beziehung oder eine wohlwollende Trennung, die darauf verzichtet, die Schuld beim anderen zu suche. Lösen und loslassen für den eigenen Weg zu sich selbst. Das aufarbeiten, was im Selbst geheilt werden möchte, um frei zu sein für die Beziehungen der neuen Zeit.

Gerne begleite ich Dich in Deinem Heilungsprozess.

Merken

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *