Make it! – Vollmondstart in den Februar 2018

Zeitqualität Februar 2018

Alles steht auf Start und los geht´s. Kannst Du es auch wahrnehmen?

Manches fühlt sich noch sehr transformativ an, besonders jetzt im Vorfeld zu dem intensiven Vollmond und an anderen Stellen hat der Tanz ins Neue schon begonnen. Der Tanz hat Leichtigkeit und Freude im Gepäck.

Wie so oft zeigen die Karten eine andere Zeitqualität, als das was uns im außen vermittelt wird und gleich zu Beginn kommt der Hinweis der Karten mit „Balanceakt“. Wer kennt den nicht?

Wir werden wiederholt aufgefordert, echt zu sein, wir SELBST zu SEIN und ins Gestalten zu kommen. „Make it now!!!“ und ich glaube das wir das solange geliefert bekommen, bis wir uns so weit entwickelt haben, bis wir in unsere wahre Größe gehen können. Alle bekommen ihr Spielfeld und ihre Spielzeit.

Share Button

Mit Herz und Hirn

Es liegt was in der Luft

Zumindest in meinem Umfeld und in meinen Workshops kann ich wahrnehmen, dass es immer mehr für den Einzelnen darum geht sich mit sich selbst auseinander zusetzen. Entscheidungsrückstände drängen sich nach oben, Antworten wollen gefunden werden. Informationen zu finden für offene Fragen steht bei vielen oben an.

Die Themen sind ganz unterschiedliche, so wie wir alle eben ganz einzigartig sind.

Die Bandbreite geht von gesundheitlichen Themen, beruflichen Orientierung, Herzenswünschen, Bewusstwerdung, Umweltthemen, Beziehungsneuausrichtungen, Generationsthemen, Sinnfindung, Selbstfindung bis in tiefe gesellschaftliche bis politische Themen. Also das ganze Spektrum des Lebens steht vor einer Art Neuausrichtung.

Weltbilder neu ordnen

weiterlesen …
Share Button

Blogs und Infoquellen

Wissensdurst, Bewusstsein und Weltsichten

Zur Orientierung stelle ich hier meine Blogs und Infoseiten ein, denen ich zum Teil schon seit Jahren folge. Vieles davon ist nicht Mainstream, der ist sowieso so laut und drängt sich uns andauernd auf. Das findet jeder, der es möchte.

Ich finde es ist Zeit sich auch mit neuen Weltbildern zu beschäftigen, denn der Wind steht auf Veränderung. Um mutig und kraftvoll neue Schritte zu wagen, brauchen wir Stabilität in uns selbst. Ich finde es wird Zeit, dass wir losgehen.

Da unser Verstand immer nach Antworten sucht, möchte ich die Seiten, die mir geholfen haben meine Neugierde zu stillen hier verlinken.

weiterlesen …
Share Button

Kinder an die Macht

freedom-864401_1280Die Welt gehört in Kinderhände

Der Song „Kinder an die Macht“ von Herbert Grönemeyer hat uns schon vor Jahren darauf aufmerksam gemacht, dass bei uns irgendetwas auf den Kopf gestellt ist. Es entscheiden, die über zukunftsträchtige Angelegenheiten, die die Auswirkungen mit großer Wahrscheinlichkeit nicht mehr ausbaden müssen.

Es wäre ein sehr gute Idee, den jungen Menschen und Kindern mehr Einflussmöglichkeiten zu geben, denn die würden über Ressourcen-Verwendung und vieles mehr ganz anders entscheiden. Wahrscheinlich würden auch viel weniger sinnvolle Patente in Schubladen liegen, weil der Gewinn-Blickwinkel ein anderer wäre.

Die Kinder der neuen Zeit

weiterlesen …
Share Button

Gelassenheit – Altlasten gehen lassen

pain-1015573_1280Darmprobleme? Was ist nicht Verdaut? Was will sich lösen?

Je weiter wir uns auf dem Weg des Bewusstseins bewegen, desto wacher werden unsere Wahrnehmungen für die verschiedenen Ebenen. Wir sind sozusagen wieder mehr mit uns selbst vereint. Der Körper reagiert dann oft schon viel früher für uns wahrnehmbar. Was natürlich wunderbar ist, aber wenn wir noch voller Ängste zum Thema Krankheit sind, kann uns das in einen verzweifelten Zustand führen. Die Disbalancen der energetischen Ebene werden auf der körperlichen Ebene schneller spürbar, was auch mit Schmerz und Unwohlsein einhergeht, obwohl sich diese Disbalance im Körper noch nicht manifestiert hat. Zum Glück, denn wenn wir aufmerksam mit uns und unseren Köperbotschaften sind, ist das der frühzeitige Hinweis für heilsamere Wege.

Im Moment haben ganz viele Menschen mit dem Darm zu tun. Was auf der körperlichen Ebene sehr unangenehm sein kann und auch viele Ängste in Bewegung setzt.

Ein paar Impulse zum Thema Darm

weiterlesen …
Share Button

Was ist typisch für uns?

20150409_172000Herzensthemen überall

Ich verfolge selbst auch den ein oder anderen Blog. Der Blog Herzhüter von Tanja  Angela Marien gehört zu meinen Favoriten. Ich finde die Impulse immer sehr bereichernd und manchmal zeigt sie mir ganz neue Blickwinkel auf, die es auf jeden Fall lohnen gesehen zu werden.

Mit meiner Kartenlegung für die Zeitqualität des Venusjahr 2018 geht es um Herzensheilung, Herzenswege und Herzensprojekte. Wie wunderbar ergänzt Tanja Angela´s Blogbeitrag vom 06.01.2018 das Thema.

Somit haben wir heute hier Ihren Gastbeitrag. Vielen Dank liebe Tanja Angela Marien.

Hygge, runde Tische und Neudenker!

Was ist den Hygge, fragte ich mich, als meine Tochter mir darüber berichtete. Und? Wissen Sie es? Vermutlich auch nicht, oder?

Hygge ist dänisch. Man findet es überall. Familie und Freunde sind Hygge. Kerzenschein ist Hygge. Auch stundenlang gemeinsam essen kann Hygge sein. Hygge steht einfach für alles, was Wohlbefinden hervor ruft. Daher gelten die Dänen wohl auch als besonders glücklich. Hygge ist eben typisch dänisch.

weiterlesen …
Share Button

Venusjahr 2018

Mutig Herzens-Schritte wagen! -Zeitqualität 2018

Ich wünsche Euch allen die Kraft, die es für Herzensheilung braucht, damit Ihr mutig Eure Herzenswege gehen könnt.

2018 hat eine wundervolle Energie, um hier Meilensteine weiter zukommen. Erkenne die Unterschiede zwischen echten Bedürfnissen und Bedürftigkeit. Wer sich einlässt kann mehr Leichtigkeit, Kreativität und Einzigartigkeit in sein Leben einladen.

Die Löwinnen-Gruppe startet am 30.01.2018 hier geht’s zu den Infos.
Der Venustag an Kraftplätzen im Taunus ist am 11.02.2018, schön, wenn Du dabei bist.

Einladung zu meiner Facebook-Gruppe Bewusst sein –Ganz sein ein.

Ihr könnt Euch hier anmelden oder ruft bei Fragen einfach an. Ich freue mich auf Euch.

Gerne kannst Du die Impulsbotschaft mit Freunden teilen. Ich freue mich, wenn Ihr das nächste Mal wieder dabei seid.

Herzliche Grüße

Share Button